Online buchen

Das Hotel Rieser am Fuße des Karwendel in Tirol

Alpines Feeling im Karwendel am Achensee

Für jede Kletter- oder Wanderschwierigkeit gibt es das passende Angebot. Schwierige Klettersteige, sogar einige unbestiegene Gipfel und leichte Halbtages-Touren bieten ein abwechslungsreiches Angebot und unzählige Wandermöglichkeiten.

Das Karwendel ist eine alpine Gebirgskette, die von Tirol bis nach Bayern reicht. Pertisau am Achensee mit dem wunderschönen Hotel Rieser liegt am Fuße des Karwendel. Östlich wird das Karwendel am Achensee vom Rofangebirge begrenzt. Das Karwendel steht sowohl in Tirol als auch in Bayern unter Naturschutz und kann am besten beim Wandern erkundet werden. Durch ein fast unendlich anmutendes weit verzweigtes Netz an Wegen durch und über das Karwendel wird des Wanderers Lust am Erleben und Natur fühlen angeregt. Doch auch für nicht so geübte Bergfexe bietet das Karwendel in Tirol durch seine vielen Angebote leichterer Gangart, bei richtiger Ausrüstung, ein breites Angebot an Wanderrouten. Innerhalb eines Tage ist das Erreichen einer Schutzhütte im Karwendel Tirol, in jedem Fall problemlos möglich.

Der Alpenpark Karwendel lädt Wanderer auch zum Verweilen und Wiederkommen ein. Von den Weitwanderwegen, wie Adlerweg, München-Venedig-Route oder Via Alpina, über die klassische Karwendeltour von Scharnitz nach Pertisau bis hin zu kurzen Tagestouren hat das Karwendel so ziemlich alles zu bieten, was des Wanderers Herz begehrt.


Impressionen


Naturpark Karwendel in Tirol, Österreich

Als Naturpark ist das Karwendel auch die Heimat vieler geschützer Pflanzen und Tiere. Um nur einige Vertreter aus dem Tierreich aufzuzählen: Der Bergmolch, der gelbe Alpenflechtenbär, der Flussuferläufer, die Gams, die Kotte und die Kreuzotter. In Sachen Flora haben wir es mit der deutschen Tamariske und dem Bergahorn zu tun, die im Karwendel noch vertreten sind. Der Gegensatz aus Achensee und Alpiner Lebensform im Karwendel schaffen ein einzigartiges Natureldorado, wie es in Tirol und im ganzen Alpenraum seinesgleichen sucht.


Mountainbiken im Karwendel am Achensee/Tirol

Mountainbiken im Karwendel lässt die Herzen aller Drahtesel Fetischisten höher schlagen. Die vielen Täler sind durchzogen von Forstwegen und Wirtschaftswegen. Die große Anzahl an genehmigten Mountainbiketouren, die auch gut beschildert sind, ist im alpinen Raum fast einzigartig. Vor allem finden Sie von Pertisau ausgehend im Karwendel Achensee, unzählige Touren verschiedenster Schwierigkeitsgrade.  Von Touren auf Teer, auf gut ausgebauten Forststraßen, auf groben Karrenwegen - ganz wie Sie können und wollen! Sie können auch auswählen wie lange und wie viele Höhenmeter Sie fahren wollen. Hier reicht die Bandbreite von gerade einmal 100 Höhenmetern bis zu anstregenden Tagestouren  mit bis zu 3.000 Höhenmetern.

Unverbindlich anfragen